Einträge von inpraxi

NPS bei BMW

BMW möchte „die Kunden am besten kennen, die besten Kontakte zu ihnen pflegen, die emotionalsten Beziehungen zu ihnen haben“. Ziel ist es, Nummer eins bei der Kundenzufriedenheit zu sein. Ob dieses Ziel erreicht wurde, messen Sie mit dem NPS (Net Promoter Score).  Haben Sie Fragen zu dieser Kennziffer? Dann sprechen Sie Herrn Michael Wuttig an

Factory 56

Mercedes investiert in die Fabrik der Zukunft für Robotaxis. Damit trägt man dem Trend zu autonom fahrenden Fahrzeugen sowie neuen Formen der geteilten Mobilität Rechnung.

Lieken mit neuer Produktkampagne

Lieken reagiert auf geänderte Kundenbedürfnisse und optimiert seine Vollkorn-Range. Beworben wird die Kampagne unter dem Motto „Helden werden nicht geboren. Sie werden gebacken.“ Unter anderem gibt es auch eine 250g-Packung für kleinere Ein- oder Zweipersonenhaushalte.

Nur alle 823 Jahre …

… hat der Februar 2018 4 Montage, 4 Dienstage, 4 Mittwoche, 4 Donnerstage, 4 Freitage, 4 Samstage und 4 Sonntage. Das erleben wir nur 1x in unserem Leben, denn es kommt nur alle 823 Jahre vor.

amazon go

Amazon eröffnet heute als Pilotprojekt seinen ersten Supermarkt in Seattle.

CES – Schöne digitale Welt

Auf der CES in Las Vegas – eigentlich eine Messe für Unterhaltungselektronik – zeigt sich der fundamentale Wandel der Autobranche. Einen Eindruck über die Zukunftsthemen erhalten Sie hier: https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-364055.html

Das Außergewöhnliche zählt

Der „Bergische Weihnachtsmarkt im Wald“ in Overath wurde am ersten Adventswochenende dank eines Facebook-Aufrufs so überlaufen, dass die Veranstaltung für die kommenden Wochenenden abgesagt werden musste.

Bei Kamps macht der Kunde, wenn er will, jetzt alles selbst – sogar das Kassieren!

Die Gäste am Flughafen Köln-Bonn nehmen sich nicht nur Brötchen, Brezeln und Gebäck alleine aus dem Regal. Sie bedienen auch den Kaffeeautomaten selbst, und vor allem können sie alternativ zum Gang zur Kassiererin ihren Einkauf an Self-Checkout-Terminals selbstständig abrechnen. Zwölf Monate wird Kamps seine Vorstellungen von der Bäckerei der Zukunft testen. Untersuchungen belegen, unter anderem […]

Zentralverband reagiert auf „Stern“-Artikel

Der Zentralverband des deutschen Bäckerhandwerks hat mit einem offenen Brief an die „Stern“-Chefredaktion auf den Artikel „Unser täglich Brot“ in der letzten Ausgabe der Zeitschrift reagiert: https://www.baeckerhandwerk.de/events-presse/detailansicht/show/pressemitteilungen/zeige/unser-taeglich-brot-im-stern-nr-42-vom-12102017-s-26-37/

akte 20.17: Großer Brötchentest

Am 12.09. lief wieder mal ein GROSSER (Weizen)Brötchentest; dieses Mal auf SAT1. Beurteilt wurden Beschaffenheit, Geschmack und Haltbarkeit. Unter Groß versteht man hier, dass an diesem Test 18 !! Personen teilgenommen haben. Da kann man ja nur von Glück sagen, dass das Brötchen des Handwerksbäckers im Vergleich zur BACK-FACTORY und dem TK-Produkt am besten abgeschnitten […]