TYPY Store, Düsseldorf

Die deutsche Alternative zu amazon go. Ein vollautomatischer digitaler 24/7 Selbstbedienungsladen.

Tegut mit neuem 24h-Konzept

Die moderne, digitale Einkaufswelt muss nicht unbedingt unterkühlt daherkommen. Zumindest positioniert sich „teo“, der technologisch vollgepackte Supermarkt von Tegut in der Lindenstraße 32 in Fulda, als nachhaltiger Nachbarschaftsladen mit Öko-Charakter.

LuLa am Markt, Berlin

Regional, authentisch, echt. Gebacken wird in der eigenen Backstube. Mit herausragenden Produkten.

Facebook verlegt 37.000 km langes Internetkabel

Um bestehende Kapazitäten zu verdreifachen verlegt Facebook ein 37.000 km langes Untersee-Kabel rund um Afrika.

Digitale Präsenz lohnt sich

Laut einer YouGov-Studie (n=2.027) haben während des Lockdowns 26% den Online-Service eines lokalen Dienstleisters genutzt, den sie vorher nicht kannten.

Mehrwertsteuersenkung entfacht Preiskampf

Alle großen Handelsketten wollen die Steuervorteile an die Kunden weiter geben. Lidl startet bereits diese Woche.

Picnic: Ein Online-Supermarkt startet durch

Aus den Niederlanden kommend fasst Picnic in Deutschland rasant Fuß und liefert aktuell auch Sonntags aus.

Amazon Go Grocery

Amazon macht Ernst mit dem Supermarkt der Zukunft.

Der erste „Go Grocery“-Store mit 960 m² Fläche wurde nun in Seattle eröffnet.

Bayern führt Maskenpflicht ein

Von der kommenden Woche an ist ein Mund-Nasen-Schutz (auch Schals erlaubt) in Geschäften und Nahverkehr Pflicht.

Mundschutzpflicht in Österreich

Österreich zieht die Zügel weiter an und setzt zusätzliche Maßnahmen gegen die Coronavirus-Pandemie um. Im Mittelpunkt steht dabei eine Mundschutz-Pflicht beim Einkaufen.